Schkeuditz

Bitte bewerben Sie sich hier auf „MINTsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Das Sächsische Krankenhaus für Psychiatrie und Neurologie Altscherbitz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen / eine Leiter/-in Servicemanagement (Wirtschaft und Technik).

Das Krankenhaus liegt im Ort Schkeuditz, ca. 10 km nordwestlich der Stadt Leipzig und verfügt durch die Anbindungen zur BAB 9 und 14, der B 6 sowie der Straßenbahnlinie 11 direkt vor dem Haus verkehrstechnisch über eine hervorragende Infrastruktur. Es betreibt insgesamt 416 vollstationäre Betten in den Fachrichtungen Psychiatrie und Neurologie sowie forensische Psychiatrie und verfügt darüber hinaus über 68 tagesklinische Plätze, davon 38 Plätze an den Außenstellen des SKH Markranstädt und Eilenburg.


Ihr Aufgabengebiet umfasst: 

  • Neustrukturierung der bestehenden Bereiche Wirtschaft und Technik inkl. Fahrdienst und Gärtnerei zu einem zentral gestalteten Servicebereich 
  • Federführend bei der Erstellung der Investitionspläne und deren Überwachung 
  • Steuerung aller Ver- und Entsorgungsprozesse 
  • Sicherstellung der ständigen Betriebsbereitschaft und Sicherheit aller technischen Anlagen und Gebäude, einschließlich Instandhaltung und Wartung sowie Organisation zur Behebung von Störungen 
  • Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungsverfahren nach VOL, VOB Angebotseinholung, Abwicklung und Verhandlung von Verträgen mit externen Dienstleistern (Speisenversorgung, Reinigungsservice, Wäscheversorgung etc.) und deren Überwachung 
  • Planung und Beschaffung aller Verbrauchs- und Investitionsgüter (Anlagegüter und Baumaßnahmen in Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Immobilien- und Baumanagement) 
  • Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten und Analysen zur Optimierung von Verbrauchs- und Betriebskosten 
  • Personaleinsatzplanung, einschl. Bereitschaftsdienste 

Unsere Anforderungen:

  • HS- bzw. FH-Abschluss der Fachrichtung Ingenieurtechnik, Technik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaft mit ausgeprägten technischen Vorkenntnissen
  • Kenntnisse in Versorgungs- und Gebäudeleittechnik, Materialwirtschaft und Vertragswesen 
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in diesem Tätigkeitsgebiet, Führungs- und Managementqualitäten 
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit gegenüber Auftragnehmern, Aufsichtsbehörden und externen Kooperationspartnern 
  • souveränes Auftreten, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Engagement und selbständige Arbeitsweise 
  • Erfahrungen in der Personalführung 
  • SAP Kenntnisse 

Wir bieten:

  •   ein interessantes und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten 
  •   einen attraktiven Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten und familienfreundlichen Arbeitsbedingungen in angenehmer kollegialer Umgebung 
  •   hausinterne Fortbildungen, Zuschüsse zu externen Fortbildungen sowie entsprechende notwendige Freistellungen 
  •   tarifliche Vergütung nach TV-L E11 – E 13 (je nach Qualifikation) 
  •   Vermögenswirksame Leistungen nach TV-L 
  •   betriebliche Altersvorsorge 
  •   attraktive Sportangebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung 

Fachliche Auskünfte sowie allgemeine Fragen können Sie an die Verwaltungsdirektorin, Frau Dipl.-oec. Doreen Neu, unter Tel.: 034204/87-4600 richten. Weitere Informationen zum SKH Altscherbitz erhalten Sie unter: http://www.skh-altscherbitz.sachsen.de 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Beifügung des Lebenslaufes, Ihrer Zeugniskopien und Beurteilungen, gern auch per E-Mail bis zum 25.08.2017 an:
bewerbung@skhal.sms.sachsen.de oder an
                Sächsisches Krankenhaus für Psychiatrie und Neurologie Altscherbitz
                Personalmanagemt
                Leipziger Str. 59
                04435 Schkeuditz.


SAP, Wartung, Service, Sicherheit, Techniker, Planung, Organisation, Leiter, wirtschaft, Servicemanagement, MINTsax.de, Empfehlungsbund