Leipzig

Bitte bewerben Sie sich hier auf „MINTsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

zur nächstmöglichen Besetzung

 

Geschäftsbereich Versorgungsmanagement

Um die Herausforderungen der Zielplanungen des Klinikums St. Georg gGmbH bis 2025 für die Neubauten und Umbauten zu bewältigen, suchen wir zur nächstmöglichen Besetzung zunächst befristet in Vollzeit eine/-n:


Projektleiter/-in Bau

Im Geschäftsbereich Versorgungsmanagement sind die Abteilungen Zentraleinkauf, Investitionen, Medizintechnik, Baukoordination und Baucontrolling sowie die Allgemeine Verwaltung zusammengefasst. Das Klinikum St. Georg gGmbH Leipzig ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig und ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 25 Kliniken. Die Unternehmensgruppe ist an 17 Standorten in und um Leipzig präsent und verfügt derzeit über rund 1.700 Betten und tagesklinische Plätze. Es erwartet Sie eine Klinik mit hoher regionaler und überregionaler Ausstrahlung mit einem freundlichen und kollegialen Arbeitsklima. Die Klinikleitung unterstützt in besonderer Weise Mitarbeiter, die an innovativen und interdisziplinären Behandlungsstrukturen mitarbeiten.


Ihre Aufgaben

  • Projektleitung für die 2018 beginnende Neubauprojekte zur Umsetzung der Zielplanung (ca. 85 Mio. € Investitionskosten)
  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion für Planung, Vorbereitung und Überwachung dieser Neu- und Umbaumaßnahmen
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von fachbezogenen Arbeiten, insbesondere von Neubau- und Umbaumaßnahmen
  • Prüfung und Planung in wirtschaftlicher und funktionaler Hinsicht sowie Abstimmung mit der Geschäftsbereichsleiterin und den Nutzern
  • Fachliche Begleitung von Investitionsmaßnahmen im Rahmen der Bauausführung
  • EDV-basierte Dokumentation der Leistungen
  • Umsetzung der Vorschriften nach MPG und MPBetreibV


Wir wünschen uns

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Architektur, Bauingenieurwesen, Versorgungstechnik, Technische
  • Gebäudeausrüstung
  • Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in der Projektleitung komplexer Bauvorhaben (Großprojekte über 30 Mio. € Baukosten), entweder auf Seiten des Generalunternehmers oder Auftraggebers.
  • Kenntnisse im Krankenhausbau sind von Vorteil
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität, insbesondere die Bereitschaft, sich die Prozesse des Krankenhausbetriebes einzuarbeiten.
  • Fundierte Kenntnisse der entsprechenden Gesetze und Vorschriften sowie im Vergaberecht für Bau- und Dienstleistungen
  • Professioneller Umgang mit EDV-Systemen, CAD-Grundkenntnisse sind wünschenswert
  • Führerschein Klasse B
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Zuverlässigkeit und Fähigkeit zum strukturierten und analytischen Arbeiten
  • Aufgeschlossenheit und sicheres Auftreten


Wir bieten Ihnen

  • Die Mitarbeit in einem kollegialen und professionellen Team
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Job-Ticket der LVB und vergünstigte Parkmöglichkeiten
  • Betriebliche Gesundheitsfürsorge
  • die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge und VWL
  • eine leistungsgerechte, attraktive tarifliche Vergütung nach unserem Haustarif


Kontakt

Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen gern Frau Jetting (Geschäftsbereichsleiterin Versorgungsmanagement) telefonisch unter der Rufnummer 0341 / 909-3970 zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Klinikum erhalten Sie auf unserer Homepage.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.01.2018 unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer 015/2018, vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal oder postalisch an das Klinikum St. Georg gGmbH | Geschäftsbereich Personal | Delitzscher Straße 141 | 04129 Leipzig.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.

Projektleitung, Projektmanagement, Projektsteuerung, Bauingenieur, Bauplanung, CAD, Ingenieur/in, Planung, Projektleiter, Dokumentation, MINTsax.de, Empfehlungsbund