Karrieremesse Chance startet am 13. Januar

Mittwoch, 04. Januar 2017, 12:31 Uhr
Block image 1648 logo 900x550px

Unter dem Motto „Zukunft selbst gestalten!“ findet am 13. und 14. Januar 2017 die Chance, die Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mitteldeutschland, in der HALLE MESSE statt. Sachsen-Anhalts größte Veranstaltung dieser Art ist die zentrale Anlaufstelle für Schüler, Umschüler, Studierende, Berufseinsteiger, Fachkräfte und potentielle Existenzgründer.

Das erwartet euch auf der Chance

Auf 8 500 m² großen Fläche der Messe Halle im letzten Januar des Jahres 2016 konnten hiesigen Besucher mit ca. 230 Ausstellern in persönlichen Kontakt treten. Auf der Chance informieren Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und Dienstleistung zu rund 300 Berufsbildern und zeigen Möglichkeiten und Perspektiven. Praxisnah werden Berufe aus Branchen wie IT und Telekommunikation, Chemie, Bau-, Energie- und Medienwirtschaft, Logistik, Kfz-, Metall- und Elektroindustrie, Agrar- und Ernährungswirtschaft, Bildungs-, Sozial- und Gesundheitswesen, Entsorgungswirtschaft, Banken, Versicherung, Staatsdienst und Verwaltung vorgestellt.

Für das Jahr 2017 wird die Ausstellerzahl noch einmal ansteigen und damit ein noch reichhaltigeres Angebot an Firmenkontakten liefern. Wollt Ihr euch vorab über die diesjährigen Aussteller informieren, dann schaut am Besten im Ausstellerverzeichnis vorbei.

Das Ganze wird durch ein umfangreiches Rahmenprogramm ergänzt. Neben Workshops rund ums Thema Bewerbung und Vorstellungsgespräch bietet die Chance 2017 Veranstaltungen, die sich gezielt an MINT-Interessierte richten.

Näheres zum Rahmenprogramm gibt es hier.

Für diese Personenkreise ist die Chance definitiv ein Besuch wert:

  • Schüler, Eltern und Lehrer
  • Studenten und Absolventen
  • Jobsuchende und Berufswechselnde
  • Umschüler und Weiterbildungsinteressierte
  • Personalverantwortliche, Fach- und Führungskräfte
  • Gründer und Jungunternehmer

Das Wichtigste auf einen Blick



Dieser Blogbeitrag erschien erstmals auf itmitte.de.