Das Kompetenzzentrum Maschinenbau Chemnitz/ Sachsen e.V. KMC ist ein Netzwerk sächsischer Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Partner mit Ihrer Geschäftsstelle am traditionsreichen Standort Chemnitz. Der Verein wurde 1998 gegründet und hat gegenwärtig 30 Mitglieder. Die Unternehmen des Kompetenzzentrums bieten technologische Komplettlösungen und gewährleisten die Realisierung kostengünstiger und durchgängiger Prozessketten. Zu den Zielen gehören die Realisierung komplexer Forschungsprojekte, Schulung und Weiterbildung von Fachkräften der Mitgliedsfirmen, Nachwuchsgewinnung und Fachkräftesicherung für die Branche Maschinenbau sowie gegenseitiger Erfahrungsaustausch auf Geschäftsführerebene.

Gesuchte Talente und Ihre Chancen

Die Forschungseinrichtungen des Kompetenzzentrums besitzen umfassende Produkt- sowie Prozesskompetenzen und sind auf den verschiedenen Gebieten tätig wie Werkzeug- und Sondermaschinenbau, Anlagenbau, Textilmaschinenbau, allgemeiner Maschinenbau, Herstellung von Systemkomponenten, Werkzeug- und Formenbau, Automobilbau und Technische Textilien.

Kompetenzfelder, auf die wir uns spezialisiert haben

Fahrzeugbauer Mechatroniker Werkstoffingenieur

Kooperationsinhalte

Inhalte der Kooperation

  • Kurzdarstellung der Community MINTsax.de auf der Webpräsenz des Kompetenzzentrums Maschinenbau Chemnitz/ Sachsen e.V. KMC.