Der RECURA Kliniken Verbund ist ein zum Wohle der Patienten tätiges Familienunternehmen in Berlin-Brandenburg und Mitteldeutschland. Unsere Patienten bringen uns ihr Vertrauen entgegen, das wir mit höchsten Anstrengungen in Therapie, Pflege und Forschung honorieren. Ebenso fördern wir auch das Wohl unserer Mitarbeiter. Diese bringen ihr volles Engagement, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten ein.

Der RECURA Kliniken Verbund nimmt unterschiedliche Herausforderungen der Medizin an. Wir erbringen an jeder Stelle Spitzenleistungen mit erfahrenen Mitarbeitern und neuesten Technologien. Gleichzeitig streben wir in hohem Maße nach Nähe und Fürsorge für unsere Patienten und deren Angehörige.

Wir möchten eine Einrichtung sein, die von der Gesellschaft gewünscht wird. Dafür steht RECURA als stabiles und nachhaltig wirtschaftendes Familienunternehmen. Im Mittelpunkt unseres Wirkens steht das Wohl unserer Patienten und Mitarbeiter, nicht die Gewinnmaximierung der Shareholder.

An unseren Standorten in Brandenburg und Sachsen sind wir Partner der jeweiligen Region und pflegen den Kontakt mit den Bürgern, den Kommunen, den Ärzten und anderen medizinischen Einrichtungen. Wir schätzen das Potential unserer Fachkräfte aus der Region, die gute Zusammenarbeit mit allen Beteiligten und die Lebensqualität, die die Region Spitzenkräften bietet. Mit sicheren Arbeitsplätzen, Ausbildungs- und Karrierechancen sowie einer aktiven Beteiligung am öffentlichen Leben wollen wir unseren Beitrag zum Gemeinwesen leisten.

Nach diesem gemeinsamen Selbstverständnis handeln alle Einrichtungen der RECURA Gruppe. Im Auftritt nach außen gegenüber Patienten, Mitarbeitern und der Öffentlichkeit stehen die einzelnen Kliniken und Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen im Mittelpunkt. Sie sind das Gesicht der Gruppe. Sie stehen für die inhaltlichen Kompetenzen und vertreten sie gegenüber Fachwelt und Öffentlichkeit.

Gesuchte Talente und Ihre Chancen

Der RECURA Kliniken Verbund betreut als Managementholding zehn Unternehmen der Gesundheitsbranche mit ca. 1.700 Beschäftigten in verschiedenen Standorten in Brandenburg und Sachsen. Zum Unternehmensverbund gehören Fachkrankenhäuser, stationäre und ambulante Rehabilitationseinrichtungen, medizinische Versorgungszentren sowie Servicegesellschaften.

Für unsere Fachkliniken an den Standorten in Beelitz-Heilstätten, Coswig, Radeburg und Großenhain sowie unserer Servicegesellschaft in Beelitz-Heilstätten und Coswig, als auch in der Konzernzentrale in Beelitz-Heilstätten, suchen wir qualifizierte und motivierte Mitarbeiter, die sich gemeinsam mit uns für unsere Patienten engagieren wollen.

Kompetenzfelder, auf die wir uns spezialisiert haben

Studium Ausbildung Trainee