Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „MINTsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Die ESI Group ist ein Pionier und weltweit führender Anbieter von Softwarelösungen für das Virtual Prototyping. ESI hat eine einzigartige Kompetenz entwickelt, die es Industrieunternehmen ermöglicht, physische Tests und Prototypen durch digitale zu ersetzen, so dass sie ihre zukünftigen Produkte virtuell herstellen, montieren, testen und vorzertifizieren können. Wir beschäftigen rund 1200 hochqualifizierte Spezialisten in 40 Ländern auf der ganzen Welt. Der Schlüssel zu unserem Erfolg ist der Einsatz einer realistischen Materialphysik, die "so gut wie reale" virtuelle Ergebnisse liefert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.esi-group.com.

 

Aufgaben:

  • Entwicklung von Modellen und Modell-Bibliotheken in SimulationX für die Anwendungsbereiche Lüftungssysteme, Klimaanlagen, aber auch der Thermik, Thermofluid- und Energietechnik sowie Aufbereitung der entsprechenden wissenschaftlichen Grundlagen
  • Eigenständige Bearbeitung von Entwicklungsprojekten mit den Schwerpunkten Systemanalyse, Modellierung, Durchführung und Auswertung dynamischer Berechnungen
  • Technischer Support im Pre- & After-Sales-Bereich, Kundenschulungen, Präsentation auf Konferenzen
  • Etablierung und Entwicklung von kundenorientierten Lösungen basierend auf dem gesamten ESI Leistungsportfolio

 

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau und/oder Energietechnik.
  • Sie haben gute Kenntnisse in Bezug auf moderne Modellierungs- und Simulationstechniken der Netzwerkmodellierung sowie Modelica®, z.B. SimulationX, Dymola, Simcenter Amesim oder MATLAB/Simulink
  • Erfahrungen in den Anwendungen Modellierung und Berechnung von Energieanlagen, Wärme- und Stoffübertragung, Strömungsmechanik, Kälte- und Klimatechnik sind wünschenswert.
  • Sie zeichnen sich durch eine konstruktive und kooperative Arbeitsweise im Team aus.
  • Sie haben fließende Deutsch- und Englischkenntnisse.

 

Was wir Ihnen anbieten:

  • Ein ambitioniertes und innovatives technisches Umfeld
  • Spannende Projekte mit internationalen Teams und Kunden
  • Ein multikulturelles Unternehmensumfeld mit netten Kollegen
  • Moderne und gut ausgestattete Büros
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub
  • Kostenloses Obst und Getränke
  • Benefits wie JobRad (Dienstfahrrad-Leasing), Gruppenunfallversicherung, vermögenswirksame Leistungen

 

Sind Sie interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit frühestem Einstiegsdatum und Gehaltsvorstellung an:
Jobs.EMEA@esi-group.com

Ihre Ansprechpartnerin: Lara Brenner, Recruiter @ESI Germany

Maschinenbau, Entwicklung, Studium, CFD, MINTsax.de, Empfehlungsbund