Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „MINTsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

JOYNEXT – WE CONNECT FUTURE

Intelligente Lösungen für vernetzte Fahrzeuge – das ist JOYNEXT. Wir arbeiten an Zukunftstechnologien, die für Automobilhersteller und deren Kunden zunehmend an Bedeutung gewinnen. Denn auf dem Weg zum autonomen Fahren wird die Datenkommunikation des Fahrzeugs mit mobilen Geräten wie Smartphones, mit anderen Fahrzeugen (V2V) oder mit Anlagen der Infrastruktur (V2X) immer wichtiger. JOYNEXT beschäftigt sich zudem mit der Neu- und Weiterentwicklung cloudbasierter Dienste. Dabei strebt JOYNEXT immer die Balance zwischen Innovation und Nachhaltigkeit an. Bei der Entwicklung unserer Produkte steht der End-User mit seinen Bedürfnissen und seinem Nutzungsverhalten im Vordergrund.

Mit mehr als 1.200 Mitarbeitern weltweit hebt JOYNEXT Connected Cars Technologien auf eine neue Stufe. Wir sind an sieben Standorten präsent; unsere Entwicklungs- und Innovationszentren befinden sich in Dresden (Deutschland) und in Ningbo (China). 

JOYNEXT ist direkter Zulieferer (Tier1) für die Automobilindustrie und seit über 20 Jahren Entwicklungspartner und Systemlieferant namhafter Automobilbauer. Unsere Technologien aus den Bereichen Connected Infotainment und Smart Connectivity Gateways finden sich in weit über zehn Millionen Fahrzeugen weltweit.

IHRE AUFGABEN

 

  • Sicherstellung der Konformität des Managementsystems mit den Anforderungen nach IATF 16949, ISO 14001, ISO 45001 und allen kundenspezifischen Anforderungen
  • Unterstützung bei der Initiierung und Leitung komplexer Projekte zur Weiterentwicklung des Managementsystems
  • Unterstützung bei der Entwickelung von Konzepten für Prozesse und Verfahren in Abstimmung mit den Prozesseignern
  • Erstellung von Prozessdokumentationen im Managementsystem gemäß fachlichen Vorgaben
  • Durchführung formeller Prüfungen von Prozessdokumentationen gemäß Modellierungsvorgaben
  • Veranlassung der Freigabe sowie Veröffentlichung von Anweisungen und Templates
  • Führung der Dokumentation zu definierten Kennzahlen und Überwachung der Unternehmensziele
  • Prüfung der ermittelten Ursachen und festgelegten Maßnahmen bei Zielabweichung
  • Einforderung und Koordination benötigter Informationen unter wechselnden Rahmenbedingungen, auch auf unterschiedlichen Kommunikationsebenen
  • Erstellung Schulungsunterlagen
  • Planung und Durchführung von Schulungen
  • Planung und Durchführung interner Prozessaudits nach VDA 6.3
  • Unterstützung bei der Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Zertifizierungs- und Kundenaudits
  • Unterstützung bei der Implementierung und Anwendung gängiger Qualitätsmethoden
  • Organisation der Kommunikation aktueller Themen über das Intranet und Aushänge
  • Durchführung von Lieferantenabfragen zu Conflict Minerals
  • Erstellung von Conflict Minerals-Berichte
  • Erstellung Statusberichte zum Thema soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit

 

IHRE QUALIFIKATIONEN

 

  • staatlich geprüfter Techniker oder abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium, bevorzugt im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder Elektronik
  • Erfahrungen im Qualitäts-/ EHS-management
  • Fachkenntnisse im Qualitäts- und EHS-Management
  • Kenntnisse im Prozessmanagement
  • Kenntnisse Core Tools
  • Kenntnisse zu Managementsystemen (IATF 16949, ISO 14001, ISO 45001)
  • Erfahrungen zu  Gefahrstoffen, Material Compliance
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kenntnisse zur Auditierung nach VDA 6.3
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise im Projektteam sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Kundenorientierung
  • Ausgeprägtes und situationsbedingt angepasstes Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikationsstärke, Belastbarkeit und schnelle Auffassungsgabe
  • Reisebereitschaft

 

 WIR BIETEN IHNEN

 

  • Die Möglichkeit, ein Kompetenzzentrum für Infotainment mitzugestalten
  • Fachliche Entwicklungsperspektiven
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Erholungsurlaub
  • Engagierte Kollegen in kleinen Teams
  • Firmenevents (u.a. Sommerfest mit Familie) und Teamevents
  • Zuschüsse zum Jobticket, Mittagsversorgung (im eigenen Mitarbeiterrestaurant) sowie Fitnesscenter

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Qualitätsmanagement, Elektroniker, Elektronik, Qualitätsmanager, Fahrzeug, Qualitätsingenieur, Halbleiter, Automotive, EHS Management, EHS, MINTsax.de, Empfehlungsbund