Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „MINTsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Unser gemeinsames Projekt

Mit der Automotive DevOps Platform geht TraceTronic neue Wege. Wir positionieren uns noch deutlicher als Lösungsanbieter und stellen Workflows in den Vordergrund. Gleichzeitig bewegen wir uns mit der Zeit und evaluieren die Einsetzbarkeit neuer Technologien für die Automobilindustrie. Kernthema ist dabei stets die Usability für unsere Kunden.

Mit individuellen Lösungen wollen wir neue Möglichkeiten schaffen, um Feedbackschleifen zu verkürzen und den Test- und Entwicklungsprozess weiter zu optimieren.

Für eine dieser Lösungen suchen wir Dich! Mit einem technischen (und in erster Instanz virtualisiertem) Durchstich wollen wir die Machbarkeit eigener UseCase-bezogener Prüfstände am Beispiel eines Software-Flash-Prüfplatzes zeigen. Das Ganze natürlich mit unserer hauseigenen Tool-Kette, der Automotive DevOps Platform.

Folgende Aufgaben wirst Du übernehmen:

  • Konzeptionierung des Prototyps
  • Entwicklung eines Testsystems (Testen eines verteilten Systems)
  • Bereitstellung von virtualisierten Workern
  • Proof-of-Concept durch prototypische Umsetzung
  • Bewertung des Proof-of-Concepts und Identifikation nächster Schritte

Du erhältst dadurch die Chance, einen vollständigen Entwicklungsprozess selbstständig und eigenverantwortlich durchzuführen und dabei von erfahrenen EntwicklerInnen und IngenieurInnen mit umfangreichem Technologie- und Domänenwissen betreut zu werden.

Das bringst Du mit

  • Laufendes Studium der Informatik oder Ingenieurswissenschaften mit entsprechender Vertiefung (ab 4. Semester)
  • Gute Programmierkenntnisse in mind. einer Sprache
  • Interesse an der Automatisierung von Aufgaben aller Art
  • Lernbereitschaft, Begeisterungsfähigkeit und Mitgestaltungswillen

Das bieten wir

  • Hervorragende Betreuung (Patenprogramm)
  • Hohes Lernpotenzial durch direkte Integration in das Team
  • Spannende Themen für Abschlussarbeiten
  • Spaß an der Arbeit
  • Faire Vergütung

Dein Arbeitsort

Dresden

Deine Ansprechpartnerin

  • Romy Heider
Praktikum, Automobilelektronik, Automotive, DevOps, Dresden, Mechatronik, Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Teamplayer, MINTsax.de, Empfehlungsbund