Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „MINTsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Starte mit uns in eine grünere Zukunft!

Wir elektrisieren die Welt mit unseren neuartigen, innovativen und nachhaltigen Solarfolien. An unserem Firmensitz in Dresden produzieren wir in einem einzigartigen Rolle-zu-Rolle Herstellungsverfahren die weltweit erste wirklich grüne Solartechnologie.

Unsere Folien erschließen unseren Kunden weltweit durch Flexibilität, Leichtigkeit und eine einfache Installation völlig neue Anwendungsmöglichkeiten.

Du bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?

Dann sei dabei und werde ab sofort Teil der Heliatek-Erfolgsstory als

Produktionsingenieur / Production Engineer Module Manufacturing (w/m/d)

 

Benefits:

Mit dem Jobticket erreichst du deinen Arbeitsplatz durch die sehr gute ÖPNV-Anbindung genauso entspannt wie über die unmittelbare Autobahn-Anbindung inklusive Firmenparkplatz. Die Kommunikation im kollegialen, internationalen Team erfolgt per Du. Deine Pausen kannst du mit den kostenlos zur Verfügung gestellten Getränken (Wasser, Tee und Kaffeevarianten aus dem Vollautomat) und dem Obst-/Gemüseangebot in unserer großzügigen Kantine z.B. beim Tischkicker verbringen.

Bei den jährlichen Mitarbeiterevents kannst du dich u.a. mit deinen über 210 Kollegen austauschen, wie ihr eure 28 Urlaubstage verbringt oder was ihr beim nächsten Team-Tag unternehmen könnt.

Dein unbefristeter Arbeitsvertrag enthält eine Bonuszahlung und mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit auf Homeoffice kannst du privates und berufliches vereinbaren.

Wir denken auch an deine Zukunft und unterstützen gern deine betriebliche Altersvorsorge.

Aufgaben:
  • Inbetriebnahme von Prozessanlagen sowie intensive Begleitung der Produktionsruns nach erfolgter Maschinenabnahme
  • Betreuung, Optimierung und kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Produktionsanlagen
  • Übernahme der Kommunikation zum Lieferanten, Koordination aller Projektabläufe zwischen Lieferanten und Sublieferanten
  • Entwicklung, Implementierung und Optimierung von Prozessen mit Fokus auf Rolle-zu-Rolle-Anlagen im Bereich Kontaktierung und Beschichtung
  • Unterstützung der Produktion bei Prozess- oder Anlagenproblemen inkl. Fehlerursachensuche und Erarbeitung interdisziplinärer Lösungskonzepte
  • Einarbeitung und Anleitung von Mitarbeitern an den Prozessanlagen
  • Erstellung von Lastenheften sowie Dokumentationen für Prozesse und Maschinen
Profil:
  • Nach deinem erfolgreich abgeschlossenen Studium (Maschinenbau, Produktionstechnik, Verfahrenstechnik o.ä.) konntest du bereits mehrjährige Berufserfahrung im Aufbau und dem Ramp von Produktionsanlagen, insbesondere mit hochvolumigen Rolle-zu-Rolle-Anlagen, sammeln
  • Aufgrund deiner Erfahrung bringst du eine Hands-on Mentalität ein, unterstützt das Team aus Technikern und triffst eigenverantwortlich Entscheidungen
  • Du hast Spaß an interdisziplinärer Arbeit und zeichnest dich durch deine Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke aus
  • Du fungierst als erster Ansprechpartner bei verschiedensten Problemstellungen mit Lieferanten, Produktion und Entwicklung
  • Ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen verbunden mit der Neugier, Fehlern und deren Ursachen auf den Grund zu gehen, zählt zu deinen Stärken
  • Du kommunizierst in verhandlungssicherem Deutsch und Englisch
Produktion, Betreuung, Optimierung, Ingenieur, Anlage, Maschine, Prozess, Rolle-zu-Rolle, Druck, Verfahrenstechnik, MINTsax.de, Empfehlungsbund