Ottendorf-Okrilla

Bitte bewerben Sie sich hier auf „MINTsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Die FHR Anlagenbau GmbH bildet zum August 2023 aus:

Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d)

Die Ausbildungszeit beträgt 3 ½ Jahre.
Das Berufsbild des Mechatronikers setzt sich aus den Berufen Mechaniker, Elektroniker und Informatiker zusammen.


Mechatroniker ...

  • Spanen (z. B. hobeln, fräsen), trennen und formen händisch und mit Maschinen Metalle und Kunststoffe
  • Verbinden verschiedene Werkstoffe durch Schrauben, Löten, Kleben oder Schweißen
  • Installieren elektrische Baugruppen und Komponenten (Bestandteile)
  • Bauen und prüfen elektrische, pneumatische und hydraulische Steuerungen für Anlagen
  • Setzen Baugruppen und Einzelteile zu Maschinen und Systemen zusammen
  • Montieren und demontieren Maschinen und Anlagen, transportieren und sichern diese
  • Programmieren mechatronische Systeme, nehmen mechatronische Systeme in Betrieb, bedienen sie und halten sie Instand
  • Installieren und testen Hard- und Softwarekomponenten, installieren Maschinen und Anlagen bei Kunden im In- und Ausland

 

Deine Perspektiven:

  • Ein spannender & abwechslungsreicher Arbeitsbereich im High-Tech-Umfeld
  • Möglichkeit zur beruflichen Übernahme
  • Raum für eigene Ideen und die Möglichkeit mit Projekten zu wachsen
  • Starken Zusammenhalt und ein offenes Ohr für deine Fragen auf jeder Ebene und auf Augenhöhe
  • Langfristige Anstellung mit ausgewogener Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit
  • Attraktive Benefits:
    • Kantine am Standort
    • betriebliche Altersvorsorge
    • Jobticket ÖPNV
    • Fahrradleasing
    • Mitarbeiterevents


Worauf kommt es an?

  • Realschulabschluss oder Abitur mit guten Mathematik-, Physik-, Englisch - und Informatikkenntnissen
  • Gutes physikalisches und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Neigung zur technisch-handwerklicher Tätigkeit
  • Befähigung zu exaktem, analysierendem Denken beim Lösen praktischer Aufgaben
  • Technisches Interesse und Verständnis
  • Interesse an Elektrotechnik, Elektronik, Hydraulik, Pneumatik
  • Teamarbeit

 

Interesse? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung per E-Mail an: jobs@fhr.de


Ansprechpartnerin: Juliane Napp