Freital

Bitte bewerben Sie sich hier auf „MINTsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

SmartNanotubes Technologies ist ein Start-up, welches 2020 gegründet wurde. Unser 10-köpfiges, interdisziplinäres Team arbeitet in Freital, in der Nähe von Dresden. Wir haben eine neuartige, hochempfindliche Gassensorplattform entwickelt, die auf dem Prinzip einer elektronischen Nase basiert und ein großes Potenzial für ein breites Anwendungsspektrum bietet.

Aktuell verstärken wir unser stetig wachsendes Team im Bereich Prozessentwicklung und suchen daher nach einem

Prozessingenieur (m/w/d) für den Inkjetdruck

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für die Prozessentwicklung zur Herstellung von flexiblen Sensor-Dies (Halbleiterchips), vorwiegend im Bereich Inkjetdruck zuständig (Einrichtung der Maschinen, Drucklayouterstellung, etc.)
  • Sie bilden die Schnittstelle zur Entwicklung in Bezug auf Designverbesserung
  • Sie erstellen Arbeitsanweisungen unter Berücksichtigung der Qualitätsvorgaben
  • Sie leiten die Techniker an und unterstützen sie bei auftretenden Prozessproblemen
  • Entsprechend Ihrer Qualifikation können Sie auch andere Tätigkeiten wie die Einführung neuer Anlagen für chemische Prozesse und Messtechnik übernehmen

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium in Print und Media Technology, Elektrotechnik, Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d) Druck- und Medientechnik oder vergleichbar
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Lernbereitschaft zeichnen Sie aus
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität runden Ihr Profil ab

Das können Sie von uns erwarten:

  • Start-up-Mentalität – Innovativ, dynamisch, kreativ
  • Miteinander – Wir sind ein motiviertes und interdisziplinäres Team
  • 30 Tage Urlaub – Für Ihre Erholung
  • Flexible Arbeitszeit – Einführung eines Schichtsystems möglich
  • Betriebliche Altersvorsorge – Wir unterstützen Ihre Vorsorge
  • Attraktive Vergütungsbedingungen – Eine faire und branchenübliche Bezahlung
  • Jobticket – Damit Sie günstiger von A nach B kommen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen, Informationen zu Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellungen zu. Sie können sich über das Onlineformular unter www.tudag.de oder per E-Mail bewerbungen@tudag.de bei unserem Recruiting-Partner TUDAG bewerben.

Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie bitte: Lydia Körner-Rothe, +49 351 40 470 228. 

Prozessingenieur, Druck, Sensor, Elektroniker, Elektronik, Elektro, Elektrotechnik, Elektrotechniker, Entwicklung, Print, MINTsax.de, Empfehlungsbund