Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „MINTsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Starte mit uns in eine grünere Zukunft!

Wir elektrisieren die Welt mit unseren neuartigen, innovativen und nachhaltigen Solarfolien. An unserem Firmensitz in Dresden produzieren wir in einem einzigartigen Rolle-zu-Rolle Herstellungsverfahren die weltweit erste wirklich grüne Solartechnologie.

Unsere Folien erschließen unseren Kunden weltweit durch Flexibilität, Leichtigkeit und eine einfache Installation völlig neue Anwendungsmöglichkeiten.

Du bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?

Dann sei dabei und werde ab sofort Teil der Heliatek-Erfolgsstory als

Laborant / Technische Fachkraft Forschung & Entwicklung (w/m/d)
 

Benefits:

Mit dem Jobticket erreichst du deinen Arbeitsplatz durch die sehr gute ÖPNV-Anbindung genauso entspannt wie über die unmittelbare Autobahn-Anbindung inklusive Firmenparkplatz. Die Kommunikation im kollegialen, internationalen Team erfolgt per Du. Deine Pausen kannst du mit den kostenlos zur Verfügung gestellten Getränken (Wasser, Tee und Kaffeevarianten aus dem Vollautomat) und dem Obst-/Gemüseangebot in unserer Kantine z.B. beim Tischkickern verbringen.

Bei den jährlichen Mitarbeiterevents kannst du dich u.a. mit deinen über 240 Kollegen austauschen, wie ihr eure 28 Urlaubstage verbringt oder was ihr beim nächsten Team-Tag unternehmen könnt.

Dein unbefristeter Arbeitsvertrag enthält eine Bonuszahlung. Wir denken auch an deine Zukunft und unterstützen gern deine betriebliche Altersvorsorge.

 
Aufgaben:
  • Bedienung von Messsystemen und Prüfkammern zur Bestimmung der Effizienz und Lebensdauer von Solarzellen
  • Regelmäßige Inspektion, Wartung und Instandhaltung der Anlagen
  • Kommunikation mit Wissenschaftlern, Ingenieuren und externen Partnern, z.B. Anlagenherstellern
  • Verantwortung für die Einhaltung der Prozessparameter in der Alterung von Solarzellen, Initiieren von Maßnahmen bei Prozessabweichungen
  • Planung und Durchführung von Experimenten und Versuchen und erste Auswertung zur Einschätzung der Verlässlichkeit
  • Anlagenverantwortung für einen sicheren und zuverlässigen Betrieb

Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Physiklaboranten, oder vergleichbar
  • Idealerweise konntest du bereits erste Berufserfahrung sammeln
  • Es fällt dir leicht physikalische Zusammenhänge zu erfassen und die Auswirkungen von Prozessbedingungen auf ein Experiment und seine Aussagekraft zu verstehen
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit zeichnen dich ebenso aus wie Eigeninitiative, Flexibilität und Teamgeist
  • Du bist motiviert den Wandel hin zu einer nachhaltigen Energieversorgung aktiv mitzugestalten
  • Abgerundet wird dein Profil durch sehr gute kommunikative Fähigkeiten, unterstützt durch sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C1)
 
Techniker, Dokumentation, Forschung, Photovoltaik, Wartung, F&E, Labor, Solar, Vakuum, Deutsch, MINTsax.de, Empfehlungsbund