Ottendorf-Okrilla

Bitte bewerben Sie sich hier auf „MINTsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Sie fragen sich,

…wie es sein kann, dass die Bandbreite von Datennetzen immer weiter zunimmt?

…warum das Display Ihres Smartphones auf Ihre Finger reagiert?

…warum Elektronik trotz immer neuer Funktionen immer kleiner wird?

 

Die FHR Anlagenbau GmbH liefert einen Teil der Antworten auf diese Fragen. Wir sind als mittelständisches Unter­nehmen weltweit tätig und entwickeln innovative Lösungen für die Abscheidung sehr dünner, funktionaler Schichten im Vakuum. Unseren Kunden liefern wir umfassende Lösungen bestehend aus Beratung, Konstruktion, Anlagenbau, Prozessentwicklung und den zugehörigen Services. Qualität, Kompetenz und Fairness sind uns wichtig, in der Zusam­menarbeit mit unseren Geschäftspartnern ebenso wie im Umgang miteinander.

 

Zur Verstärkung unseres Bereiches Engineering suchen wir zur sofortigen Einstellung einen persönlich wie fachlich überzeugenden

 

Projekt-Konstrukteur (m/w/d)

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Detailkonstruktion, Berechnung und Auslegung von Baugruppen und Bauteilen von Vakuumbeschichtungsanlagen
  • Erstellen von fertigungsgerechten Montage- und Einzelteilzeichnungen und Stücklisten
  • Änderungskonstruktionen an bestehenden Produkten
  • Abstimmung technischer Inhalte mit internen- und externen Partnern

 

Fachliche & persönliche Anforderungen:

  • erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung mit aufbauendem abgeschlossenen Ingenieurstudium oder Technikerabschluss im Maschinenbau
  • idealerweise Erfahrung in der mechanischen Konstruktion von Vakuumbeschichtungs- bzw. Sonderanlagenbau
  • fundierte Kenntnisse im Umgang mit 3D-CAD Programmen (idealerweise Autodesk Inventor)
  • Kenntnisse im Umgang mit PDM-Systemen (idealerweise Autodesk Vault) und gute Office 365 Kenntnisse
  • methodische Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Ihre Perspektive:

  • abwechslungsreiche und spannende Projekte in verschiedensten Größen und unterschiedlichsten Endkunden
  • flexibles Arbeitszeitmodell und attraktive Benefits (betriebliche Altersvorsorge, Kita-Zuschuss, Fahrradleasing, Kantine am Standort, mobiles Arbeiten, …).

 

Sind Sie neugierig geworden? Dann seien Sie dabei, wenn es darum geht, unsere gemeinsame Zukunft zu gestalten.


Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins


per E-Mail an: jobs@fhr.de. Ansprechpartner: Ruth Wachowiak.