Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „MINTsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

 

JOYNEXT – WE CONNECT FUTURE

 

Intelligente Lösungen für vernetzte Fahrzeuge – das ist JOYNEXT. Wir arbeiten an Zukunftstechnologien, die für Automobilhersteller und deren Kunden zunehmend an Bedeutung gewinnen. Denn auf dem Weg zum autonomen Fahren wird die Datenkommunikation des Fahrzeugs mit mobilen Geräten wie Smartphones, mit anderen Fahrzeugen (V2V) oder mit Anlagen der Infrastruktur (V2X) immer wichtiger. JOYNEXT beschäftigt sich zudem mit der Neu- und Weiterentwicklung cloudbasierter Dienste. Dabei strebt JOYNEXT immer die Balance zwischen Innovation und Nachhaltigkeit an. Bei der Entwicklung unserer Produkte steht der End-User mit seinen Bedürfnissen und seinem Nutzungsverhalten im Vordergrund.

Mit mehr als 1.200 Mitarbeitern weltweit hebt JOYNEXT Connected Cars Technologien auf eine neue Stufe. Wir sind an sieben Standorten präsent; unsere Entwicklungs- und Innovationszentren befinden sich in Dresden (Deutschland) und in Ningbo (China).

JOYNEXT ist direkter Zulieferer (Tier1) für die Automobilindustrie und seit über 20 Jahren Entwicklungspartner und Systemlieferant namhafter Automobilbauer. Unsere Technologien aus den Bereichen Connected Infotainment und Smart Connectivity Gateways finden sich in weit über zehn Millionen Fahrzeugen weltweit.

 

Für unseren Standort Dresden suchen wir Sie zur Verstärkung unseres Teams

 

Production Technologist Logistic (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

 

  • Entwicklung und Umsetzung von logistischen Konzepten und Prozessen für die Zu- und Abführung von Produktkomponenten in den Fertigungsprozessen innerhalb von Vor-Serien- und Serien-Produktionsprozessen für neue Projekte
  • Entwicklung und Umsetzung von Verpackungskonzepten für die inner- und außerbetriebliche Logistik innerhalb von Vor-Serien- und Serien-Produktionsprozessen für neue Projekte
  • Serienbetreuung und Optimierung von logistischen Prozessen in den Fertigungsstandorten für laufende Projekte
  • Proaktive Integration in den Produktionsprozessentwicklungsprozess für neue Projekte und Definition von Anforderungen zur Sicherstellung einer logistikgerechten Produktionsprozessentwicklung
  • Erstellung, Abstimmung und Pflege von Lastenheften und Spezifikationen zur Beschaffung, Implementierung und Abnahme von technischen Systemen und Anlagen für die Verpackung, den Transport und die Lagerung von Produkten in den Fertigungsstandorten
  • Bereichs- und funktionsübergreifende Koordination und Organisation der aufgabenspezifischen Arbeitspakete innerhalb eines Produktionsprozessentwicklungsprojektes
  • Fachliche Leitung sowie Kosten-, Zeit- und Qualitätsverantwortung innerhalb eines Produktionsprozessentwicklungsprojektes
  • Übernahme von allgemeinen bereichsbezogenen fachlichen Aufgaben des Bereiches
  • Übernahme von Aufgaben zur Organisation und Verwaltung des Bereiches

 

IHRE QUALIFIKATIONEN

 

  • ingenieurwissenschaftliches Studium in den Fachrichtungen Maschinenbau/Automatisierungstechnik, Produktionstechnik, Fertigungstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbaren Studiengängen
  • umfangreiche Kenntnisse in der Anwendung von CAD-Programmen
  • mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Montage, Logistik, Verpackungen, Technologiemanagement sowie Projektmanagement, idealerweise im Bereich Infotainment- und Connectivity-Systemen bzw. Automotive-Umfeld
  • mehrjährige Erfahrungen in der Konzeptionierung und Implementierung von logistischen Konzepten innerhalb von Produktionsprozessen und -anlagen
  • sichere Anwendung von Projektmanagementmethoden
  • Moderations- und Präsentationstechniken
  • Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office-Programmen
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • strukturierte und systematische Arbeitsweise
  • Zielorientierung sowie Planungs- und Organisationsgeschick
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke in einem interdisziplinären Umfeld
  • Durchsetzungsstärke, Entscheidungsfreudigkeit, Eigeninitiative und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft
  • Reisebereitschaft, auch international

 

WIR BIETEN IHNEN

 

  • Die Möglichkeit, ein Kompetenzzentrum für Infotainment mitzugestalten
  • Fachliche Entwicklungsperspektiven
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Erholungsurlaub
  • Engagierte Kollegen in kleinen Teams
  • Firmenevents (u.a. Sommerfest mit Familie) und Teamevents
  • Zuschüsse zum Jobticket, Mittagsversorgung (im eigenen Mitarbeiterrestaurant) sowie Fitnesscenter

 

IHRE BEWERBUNG

 

Nutzen Sie Ihre Chance bei JOYNEXT und bewerben Sie sich mit vollständigen Unterlagen, Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins über unser Bewerberportal.

 

IHRE PERSPEKTIVE

 

Sie bringen Ihr Fachwissen gern praktisch ein? Dann sind Sie bei JOYNEXT genau richtig. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen rund um unsere innovativen technischen Produkte, eine leistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Sozialleistungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bei uns stimmt nicht nur die Technik – wir bieten Ihnen auch ein kollegiales Betriebsklima in einem internationalen Umfeld – beste Karriereaussichten inklusive.

 

IHR ANSPRECHPARTNER

 

Philipp Bänsch, Tel. 0351 453 55 66 14

JOYNEXT GmbH

Gewerbepark Merbitz 5

D-01156 Dresden

 

Logistik, Lastenhefte, Projekte, CAD, Fertigungstechnik, Produktionstechnik, Verpackung, Konzepte, Fahrzeug, MINTsax.de, Empfehlungsbund