Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „MINTsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Der Dresdner NI-Standort beschäftigt sich mit Themen im Bereich des Mobilfunks. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Entwicklung von Hard- und Software, die sowohl zum Testen als auch für den Prototypenbau von 5G und 6G Kommunikationssystemen eingesetzt wird.

Unser Team in Dresden ist stets auf der Suche nach Talenten aus den Bereichen Nachrichten-, Informationstechnik oder Informatik, die uns bei vielfältigen Aufgaben unterstützen:

  • 5G End-to-End-Systementwicklung (Open RAN)
  • 5G PHY Layer Messungen
  • SDR (USRP)-Entwicklung
  • 6G Forschung

Du bist richtig bei uns, wenn Du Dir gern neues Wissen aneignest und es teilst, zielorientiert bist und gemeinsam mit anderen im Team Lösungen erarbeiten magst. Außerdem interessierst Du Dich für die neuesten Kommunikationstechnologien und arbeitest mit Begeisterung daran.

Dich erwartet ein familiär geprägtes und gleichzeitig dynamisches Arbeitsumfeld, welches es Dir ermöglich, Dich in verschiedenen Aufgabengebieten auszuprobieren.   

Deine Aufgaben

Je nach Deinen Interessen und Fähigkeiten sowie den Projektanforderungen wirst Du an einer oder mehreren der folgenden Aufgaben arbeiten:

  • IP-Entwicklung für verschiedene Wireless-Standards, damit unsere Kunden ihre Wireless-Komponenten und IP in Labor-, Feld- und Produktionsumgebungen messen und testen können. Dies umfasst Embedded SW, SW-Tools, SW-Anwendungen, HW-Treiber, FPGA-Code und die Integration aller Komponenten
  • Entwicklung einer Prototypenbau-Plattform für die Validierung von 6G-Systemen
  • Zusammenarbeit mit Partnern zur Identifizierung neuer Geschäftsmöglichkeiten

Das bringst Du mit

Dein Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom, Master, Dr.) der Elektrotechnik, Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Sicheres Programmieren mit mindestens einem der Tools / einer der Programmiersprachen, die wir einsetzen:
    • Modernes C++
    • Python
    • LabVIEW
    • FPGA-Programmierung: VHDL oder Verilog
  • Kenntnisse im Bereich Wireless Communications (OFDM-basierte Systeme)
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten
  • Teamorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Zusätzliche Qualifikationen:

  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Vertrautheit mit aktuellen Entwicklungs-Workflows (git, CI/CD)
  • Erfahrung mit den folgenden Technologien
    • OFDM
    • 3GPP 5G NR
  • Praktischer Umgang mit Messinstrumenten (Oszilloskop, VNA, VSG oder VSA)
  • Erfahrung mit USRP und / oder GNU Radio

Deine Vorteile

  • Spannende und praxisrelevante Aufgaben
  • Entwicklung von Zukunftstechnologien für das nächste Jahrzehnt
  • Hervorragende Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem multinationalen Unternehmen
  • Wettbewerbsfähige Vergütung und Nebenleistungen wie Gewinnbeteiligung und Mitarbeiteraktienpläne
  • Strukturiertes Onboarding-Programm und Mentoring
  • Offene, wertschätzende Arbeitsumgebung
  • Kooperative und hilfsbereite Kollegen
  • Politik der offenen Tür
  • Flexible Arbeitszeiten

 

Eingehende Bewerbungen werden nur aufgrund ihrer fachlichen Qualifikationen ausgewertet. Talente werden unabhängig von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Identität, Nationalität, Schwerbehinderung oder Alter berücksichtigt.

Elektrotechnik, Informatik, C++, Entwicklung, FPGA, VHDL, Wireless, LABVIEW, Informationstechnik, C/C++, MINTsax.de, Empfehlungsbund