TRACE-CHECK 7.2 Release

Montag, 11. Februar 2019, 15:53 Uhr
Unter https://www.tracetronic.de/download-center/ steht die neuste TRACE-CHECK-Version zum Download bereit. Das Tool zur umfassenden und automatischen Analyse von Messdaten ist in Version 7.2 um viele Neuerungen gewachsen. Hier die Highlights kurz zusammengefasst:
  • Erweiterung des optimierten Ausführungsmodus
  • Einführung array-basierter NumPy-Traceschrittvorlagen 
  • Filterung von Trigger-Bereichen nach Ergebnis
  • Unterstützung von Markern/Events in MDF4-Aufnahmen
  • Migrationshilfe für die Python-3-Umstellung
  • Unterstützung von AUTOSAR 4.3.1: Unterstützt werden ab sofort referenzierte Crypto-PDUs und statisch bedatete  (ohne Header) Container-PDUs

TraceTronic GmbH

Innovative Lösungen, Dienstleistungen und Softwareprodukte zur hochqualitativen Entwicklung und Validierung von komplexen eingebetteten Systemen sind das Kerngeschäft der TraceTronic GmbH. Das Unternehmen arbeitet vor allem für die internationale Automobil- und Zulieferindustrie, die auf das umfangreiche Know-How, die technologische Kompetenz und den hohen Qualitätsanspruch der TraceTronic GmbH vertraut.