Kennen Sie schon unsere App für iOS und Android? Bleiben Sie auch unterwegs auf dem Laufenden und stöbern durch alle Stellenanzeigen des Empfehlungsbundes.
Mehr Infos finden Sie hier, mit allen Download-Möglichkeiten.

Logo

Regenerative Energietechnik B.Sc.

Fort-/Weiterbildung
Chemnitz

Bitte bewerben Sie sich hier auf „MINTsax.de“ mit dem „Bewerben“ Link/Button rechts oben.

Hinweis: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unseren direkten Bewerbungslink gehostet von Empfehlungsbund und MINTsax.de: https://www.mintsax.de/jobs/89600/regenerative-energietechnik-b-dot-sc-in-chemnitz. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Auf Grund der notwendigen Reduktion der Treibhausgase, endlicher Ressourcen fossiler Brennstoffe und der Problematik der Atomkraft zeichnet sich eine Veränderung der Energiebasis der Gesellschaft ab. Elektrische Energie kann und muss in der Zukunft letztlich regenerativ erzeugt werden.

Als Studienangebot der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik nähert sich der Bachelorstudiengang Regenerative Energietechnik der Problematik inhaltlich mit Fokus auf die elektrotechnischen Herausforderungen. Die dem Bachelorstudiengang Elektrotechnik entsprechende mathematisch–elektrotechnische Grundlagenausbildung wird durch Vermittlung ausgewählter Wissensgebiete aus dem Maschinenbau und der Elektrochemie ergänzt. Kern der Vertiefung besteht in den elektrischen Maschinen und Wandlern, der Leistungselektronik sowie der Regelungstechnik.

Voraussetzung: in der Regel allgemeine Hochschulreife
Regelstudienzeit: 6 Semester
Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
Studienbeginn: in der Regel Wintersemester

Berufliche Möglichkeiten:

Der Arbeitsmarkt für die Absolventen des Bachelorstudienganges Regenerative Energietechnik ist sehr groß. Die Absolventen haben vielfältige Chancen, eine Einstellung auf dem deutschen oder internationalen Arbeitsmarkt zu finden. Die dynamisch wachsende Branche regenerative Energien hat erheblichen Bedarf an diesen Absolventen. Viele schnell wachsende kleine und mittelständische Firmen befinden sich in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Die Absolventen des Bachelorstudiengangs sind aber nicht auf diese Branche begrenzt. Auch Großkonzerne wie Siemens und RWE starten Projekte zu regenerativen Energien. Sie brauchen dringend mehr Ingenieure, um den Bedarf an Fachkräften in Zukunft decken zu können.

Bewerbung:

  • Online unter https://sbservice.tu-chemnitz.de/onlbew
  • oder mit Antrag auf Zulassung/Immatrikulation möglich.

Weitere Informationen zur Immatrikulation: www.tu-chemnitz.de/verwaltung/studentenamt/abt12/imm.php

Elektrotechnik, Energietechnik, regenerativ, TU Chemnitz, Bachelor, Maschinenbau, Informatik, Photovoltaik, C++, Chemie, MINTsax.de, Empfehlungsbund

Dieser Praktikumsplatz bzw. Ausbildungsplatz als 'Regenerative Energietechnik B.Sc.' ist für folgende Adressen ausgeschrieben: 09126 Chemnitz in Sachsen.

Kurzprofil der TU Chemnitz, Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik

An der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik der TU-Chemnitz werden hochqualifizierte Ingenieure ausgebildet in den Fachrichtungen
  • Elektrotechnik
  • l
  • Informationstechnik
  • Mikrotechnik/Mechatronik
Neben breit gestreuten Forschungsobjekten an den einzelnen Professuren gibt es besondere Schwerpunkte im Zentrum für Mikrotechnologien.

Die Community MINTsax.de bietet unseren Studenten und Absolventen die Möglichkeit, mit regionalen Unternehmen in Kontakt zu kommen und zeigt ihnen verschiedene berufliche Perspektiven.

Herr Prof.Dr.rer.nat. Madhukar Chandra

Weitere Stellenanzeigen der TU Chemnitz, Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik

Um Ihre Jobsuche und die Verwendung unseres Portals generell so angenehm wie möglich zu gestalten, speichern wir während Ihres Besuchs einzelne Informationen innerhalb eines funktionalen Cookies (Session-Cookie - wird nach schließen des Browserfensters gelöscht.). Auf diese Weise werden Funktionen wie die Job-Merkliste oder eine auf Sie angepasste Spracheinstellung ermöglicht. Wenn Sie diesen Cookie nicht zulassen möchten, empfehlen wir Ihnen Ihre Browsereinstellungen anzupassen und Cookies für unsere Domain zu verbieten (Hinweise dazu in unserer Datenschutzerklärung). Wir verwenden ausschließlich diesen einen funktionalen Cookie und explizit keine nicht-funktionalen (z.B. Tracking-Tools). Für die Verwendung dieses funktionalen Cookies benötigen wir keine Einwilligung, dieser Text dient als Information. Datenschutzerklärung