Chemnitz

Bitte bewerben Sie sich hier auf „MINTsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Die zukünftige Energieversorgung und Produktivitätssteigerungen durch Automatisierung sind Schlüsselfragen mit hoher gesellschaftlicher Relevanz. Dieser Studiengang soll künftige Ingenieure durch eine forschungsorientierte Ausbildung auf universitärem Niveau dazu befähigen, zur Lösung dieser Probleme in Forschung und Entwicklung beizutragen.

Der Studiengang mit dem Universitätsabschluss Master of Science richtet sich besonders an Bachelor-Absolventen eines elektrotechnischen Studiengangs, die ihr Fachwissen auf den Gebieten Energie- und Automatisierungssysteme weiter vertiefen möchten.

Voraussetzung: in der Regel Hochschulabschluss Bachelor Elektrotechnik oder Informations- und Kommunikationstechnik
Regelstudienzeit: 4 Semester
Abschluss: Master of Science (M.Sc.)
Studienbeginn: in der Regel Wintersemester

Berufliche Möglichkeiten

Die beruflichen Perspektiven für Absolventen sind sowohl auf dem deutschen als auch dem internationalen Arbeitsmarkt sehr attraktiv. Absolventen finden in vielen Bereichen interessante Einsatzmöglichkeiten, wie zum Beispiel:

  • Elektrische Antriebstechnik für Kraftfahrzeuge und Bahnen
  • Automatisierungsanlagenbau
  • Robotik
  • Verkehrstechnik
  • Regenerative Energietechnik
  • Gebäude- und Sicherheitstechnik
  • Luft- und Raumfahrt

Der erfolgreiche Abschluss ermöglicht neben dem Einsatzbereich als hochqualifizierter Ingenieur auch den Aufstieg zum technikorientierten Manager oder den Schritt in die Selbstständigkeit.

Bewerbung:

  • Online unter https://sbservice.tu-chemnitz.de/onlbew
  • oder mit Antrag auf Zulassung/Immatrikulation möglich.

Weitere Informationen zur Immatrikulation: www.tu-chemnitz.de/verwaltung/studentenamt/abt12/imm.php

Elektrotechnik, Energiesystem, Automatisierungssystem, Master, TU Chemnitz, Ausbildung, Automatisierung, Kommunikationstechnik, Entwicklung, Elektrotechniker, MINTsax.de, Empfehlungsbund